Die Ausbildungswerkstatt sagt "Danke"...



...aus der Ausbildungswerkstatt zur Überholung nach Bayern geschafft wurden.

Die beiden „reifen Ladies“ aus den Jahren 1979 und 1986 erhielten von der Firma Harich eine Frischzellenkur inklusive Facelifting. Das heißt: Sie wurden fachmännisch zerlegt, überarbeitet, neu lackiert und dann wieder zusammengesetzt.

Nun verfügt die Lehrwerkstatt über zwei neuwertige Deckelfräsmaschinen und freut sich sehr darüber.
Da macht das Fräsen doch gleich nochmal so viel Spaß!

Die Ausbildungswerkstatt sagt "Danke"...



 

Zurück